Samstag, 13. August 2011

I take my self, I take my self control

In wenigen Minuten gehe ich auf die 80er-Party der Nachbarn. Während ich diesen Post schreibe, trage ich ein orange-beigefarbenes Hemdkleidchen mit Zuziehgürtel, eine silberne Glitzerstrumpfhose, rote Lederstiefel von ca. 1983, gestrickte Armstulpen, ein Stirnband, rosafarbenen Glitzerlippenstift, blauen Kajal, eine Palme und alte Walkman-Kopfhörer. Wehe, das wird wieder so eine Bridget-Jones-Nummer, und ich bin die einzige, die sich weisungsgemäß verkleidet hat. Wenn doch, muss ich leider meine eigene Party sein, und das täte hinterher vielleicht manchen leid. Vielleicht behaupte ich dann aber auch nur, ich hätte zuhause den Lockenstab, den Diaprojektor, das Raclette-Gerät und die Lichtorgel angelassen und müsste dringend nach Hause. Jetzt sofort.

Kommentare:

  1. Foto? :)
    Ich hoffe, du hattest einen tollen Abend!

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön beschrieben und GE-schrieben, danke für mein Lachen!

    AntwortenLöschen