Freitag, 17. Mai 2013

33. Woche.

Auf einfachen Wunsch hin hier ein neues Kugelbauchfoto. Nicht mosern, ich kann das nicht, dieses Bloggerinnen-Profi-mäßige aus dem Handgelenk Selbstportraits mit perfektem Bildausschnitt. Nun ist eben Ringo mit drauf. Mach was.




Die anderen Eckdaten: 77 Kilo. Bauchumfang: keine Ahnung. Schwangerschaftsstreifen: bisher noch nicht. Schlaf: ca. vier-fünf Stunden pro Nacht. Schwindelanfälle: seit dem Arztbesuch kein einziger mehr. Dafür bin ich zum ersten Mal umgeknickt, auf einem ca. anderthalb Zentimeter hohen Bordstein und in flachen Schuhen. Das ist gestern so gegen zehn passsiert, und es tut immer noch mörderisch weh, auch wenn am Knöchel nichts zu sehen ist. Meine Apps und meine Schwangerschaftsbücher hatten mich gewarnt, dass das passieren würde: so was kommt von aufgeweichten Gelenken und davon, dass man seine Füße nicht mehr sieht. Aber habe ich die Warnungen beherzigt? Nein. Ich war sogar immer noch ab und zu in High Heels unterwegs und hatte auch fest vor, das zu Spezialgelegenheiten weiter so zu halten. Aua.

Kommentare:

  1. Liebe Flora,

    ein herrliches Bild! Dankeschön dafür. Und mal ganz ehrlich, so ein Ringo kann nie schaden. Ob aufm Foto oder hinterm Schlagzeug... :-) Auch wenn du Hübsche eine derartige Bildverbesserung nicht nötig hast; so ists halt ein Gruppenbild mit Dame, öhm, Ringo natürlich!

    Herzlichste Grüße

    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Flora,

    ich schreibe hier zum ersten mal, aber das Foto hat mich nun doch dazu gebracht.

    Im Februar waren mein Mann und ich das erste mal in einer KiWuKli und direkt danach habe ich mich für den Kauf deines Buches entschieden. Es hat mir sehr geholfen, seitdem habe ich nicht mehr das Gefühl ahnungslos in etwas hineinzustolpern und ich kann mich auch mit dem Googeln zurückhalten:-)
    Was ich eigentlich sagen will: ich verfolge seitdem deinen Blog und das macht mir unglaublich viel Mut, dass alles gut werden wird!

    Ich freue mich sehr für Dich, dass Du es nun so gut wie geschafft hast!

    Bei mir geht es im Juli mit der ICSI los, ich bin gespannt...

    GlG, eine weitere Abkürzungsdame aus Hamburg

    AntwortenLöschen
  3. Da hat sich ja noch einiges getan seit dem letzten Stammtisch! Du hast so eine schöne Murmel!

    AntwortenLöschen