Sonntag, 15. Januar 2012

Tag 8

Bisher vier Spritzen und noch kein Piep. Ich weiß nicht mehr genau, wie es die letzten Male lief, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ab Spritze drei auf jeden Fall etwas anders war. Morgen früh steige ich auf den Stuhl, und ich bin ziemlich sicher, dass es diesmal keine 17 halbgaren Eizellen sind. Drei wären schön. Oder meinetwegen auch eine gute.

Noch nie habe ich so wenig von einer IVF mitbekommen. Und noch nie hatte ich so ein gutes Gefühl. Ich weiß nicht, ob das eine gute Sache ist oder nicht.

Kommentare: